Amazon am häufigsten angezeigt

Laut einer Studie von Searchmetrics ist Amazon das bei einer Google Suche mit großem Abstand am häufigsten angezeigte Unternehmen.

Google ist die größte und weltweit am meisten genutzte Suchmaschine. Der Einfluss, den sie usübt ist daher riesig. Eine neue Studie des Analyseunternehmens „Searchmetrics“ brachte ein eindeutiges Ergebnis hervor, wer bei einer Google Suche am meisten profitiert. Das US-amerikanische E-Commerce Versandhaus Amazon, taucht mit große Abstand am häufigsten auf.

Amazon weit vor OTTO und eBay

Laut der Studie von Searchmetrics tauchten 2012 knapp dreimal so viele Anzeigen von Amazon auf den Werbeflächen wie vom zweitplatzierten OTTO. Den dritten Platz belegte eBay, Zalando schafte es nur auf den sechsten Rang mit Tendenz nach unten.

Amazon auch bei organischer Sucher vorne

Zudem sei, der Studie nach, Amazon auch das Unternehmen, das am häufigsten in den Trefferlisten der organischen, normalen Google-Suche gezeigt werde. Lediglich Wikipedia stand vor dem Global Player in dieser Kategorie. Hinter Amazon folgen Facebook, eBay und Youtube. Die Präsenz von Amazon zeichnet sich nicht nur in den Ergebnissen der Studie von Searchmetrics ab – das Unternehmen baute seinen Umsatz weiter aus und gewinnt fortwährend an Bedeutung.

Robert Klatt

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

21,814FansGefällt mir
2,739NachfolgerFolgen
0AbonnentenAbonnieren
- Advertisement -rec300

Latest Articles

Sie gehen schon ?

Das ist natürlich sehr schade. Wir hoffen das Ihnen unsere Seite trozdem gefallen hat.

Bevor Sie gehen:

Ihnen hat die Seite gefallen? Dann teilen Sie unsere Seite damit mir schneller wachsen können und mehr Inhalte bereitstellen können.

Ihnen hat die Seite nicht gefallen? Schade wir sind aber offen für konstruktive Kritik. Schreiben Sie uns was wir besser machen können...

Danke führ Ihre Zeit und gute weiter Reise!

Ihr
so-geht.digital Team

Toll das dir der Artikel gefällt!

Entschuldigung für diese Unterbrechung. Wir dachten da du nun schon einen Teil des Artikel gelesen hast, der könnte doch auch deinen Kollegen gefallen!

Wenn du uns unterstützen magst, teile den Inhalt doch mit deinen Kontakten. Das würde uns helfen weiterhin spannende Inhalte zu veröffentlichen.

Viel Spass beim Rest des Artikels!
Das so-geht.digital Team.

Weiter lesen
This window will automatically close in 30 seconds
Share this
Send this to a friend