Die besten E-Commerce Podcasts, die Sie kennen sollten

e-commerce ist eine riesige Branche, die sich praktisch überall auf der Welt im Wachstum befindet. Trotzdem scheitern die meisten Menschen beim Versuch, im Bereich E-Commerce durchzustarten. Viele hadern hier vielleicht mit dem eigenen “Schweinehund”, andererseits ist es bei einer großer Zahl an Einsteigern schlichtweg mangelndes Wissen, das zum Misserfolg führt. Ein erfolgreiches E-Commerce-Geschäft benötigt einen Plan und entsprechendes Hintergrundwissen.

Genau hier kommen E-Commerce Podcasts ins Spiel, die Menschen in der Branche persönlich weiterbringen und gleichzeitig spannend anzuhören sind. Gesprochen wird dabei über alles, was für Menschen in der Branche interessant sein könnte. Die Gründerjahre, Konversionsraten, Schwierigkeiten und Erfolgsgeschichten. Aber auch Persönlichkeitsentwicklung und die richtige mentale Einstellung sind Themen, die bei E-Commerce Podcasts nicht zu kurz kommen. Die besten Podcasts stellen wir Ihnen hier vor.

Jochen Kritsch – “Exciting Commerce”

Bei Jochen Kritsch handelt es sich um einen E-Commerce-Veteranen in Deutschland, der bereits 1995 auf das Thema Vertrieb und Verkauf im Internet gestoßen war. Als diplomierter Informatiker hatte er mit dem Gebiet sicherlich Berührungspunkte, die er in den Jahren darauf voll ausnutzte. Heute bietet er den Podcast “Exciting Commerce an”.

Im Podcast selbst geht es primär um die ganzen Großen in der Wirtschaft und im E-Commerce. Neue Trends mit globalen Ausmaßen werden unter die Lupe genommen, Veränderungen bei den Platzhirschen der digitalen Branche werden bereits frühzeitig erkannt und in “Exciting Commerce” besprochen. Jochen Kritsch ist ein Fachmann, der die Branche des digitalen Verkaufs in und auswendig kennt. Für Interessierte und Unternehmer im Bereich E-Commerce ist das Reinhören deshalb mehr als lohnenswert. Der Mann hinter dem Podcast ist aber auch abseits des Mikrofons auch heute noch stark in der Branche gefestigt. Er ist als Beirat für E-Commerce für die Fachzeitschrift Internetworld Business tätig. Reinhören lohnt sich bei diesem Vollprofi absolut.

Jetzt reinhören

Kassenzone.de – E-Commerce Strategien und Geschäftsmodelle

Der Kassenzone Podcast bietet spannende Unterhaltung für alle jene Hörer, die mehr über die Strategie, Pläne und Geschäftsmodelle in der Branche wissen möchten. Untersucht werden dabei vor allem große Firmen wie Zalando, die riesige Budgets für die Optimierung ihres E-Commerce-Geschäfts verwenden. Strategien zur Verbesserung der Click-Through-Rate (CTR) sind ebenso im Gespräch wie die Ziele und Mentalität der Branchenriesen. Zumeist leitet Alexander Graf den Podcast. Er ist Geschäftsführer und Gründer von Spryker Systems (Hamburg & Berlin), einer Firma, die sich auf die Erstellung von E-Commerce-Lösungen für Firmen im B2B und B2C-Bereich spezialisiert hat.

Detaillierte Analysen großer Anbieter wie amazon gehen dabei oft mit persönlichem Interview einher. So gab es bis heute Gespräche mit Herstellern, Händlern und anderen Beteiligten in der Branche. Der E-Commerce-Podcast ist nicht nur für Experten interessant, sondern für alle Menschen, die hinter die Kulissen bei den größten Anbietern im digitalen Verkauf in Deutschland und weltweit blicken möchten.

Jetzt reinhören

Der Podcast von E-Commerce Vision

Bei der Firma www.ecommercevision.de handelt es sich um eine Firma, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Firmen für das Zeitalter der Digitalisierung fit zu machen. Online-Verkauf soll nicht nur jungen Gründern vorenthalten sein, sondern in Zusammenarbeit mit E-Commerce Vision auch bei traditionellen Unternehmen ohne viel IT-Wissen schaffbar sein. Das breitgefächerte Wissen rund um den Verkauf im Internet gibt der Fachmann Thomas Ottersbach im Podcast der Firma preis.

Gesprochen wird über alles, was grundsätzlich mit Geld und Verkauf im Netz zu tun hat. Besonders Vermarktung über Social-Media, neue Ideen und die Digitalisierung von grundsätzlich konservativen Branchen wird gerne diskutiert. So wird zum Beispiel auf die Gegensätze stationärer Handel und Online-Verkauf bis vor die Haustür gerne eingegangen. Thomas Ottersbach, der jede Folge mit den Worten “Tipps, Tricks und Interviews und alles, was es sonst noch zum E-Commerce zu sagen gibt…” spricht dabei nicht nur mit Menschen aus der Branche, sondern gibt auch jede Menge praktische Empfehlungen, die man als Betreiber eines Shops oder Vertriebskanals online leicht umsetzen kann.

Hörbar ist der Postcast auf iTunes, Soundcloud, Deezer und Stitcher (Android).

Der Dirk Kreuter Podcast – Deutschlands bekanntester Podcast schlechthin

Praktisch jeder, der sich für Vertrieb und Verkauf online und offline interessiert, hat bereits zumindest von Dirk Kreuter gehört. Tatsächlich handelt es sich um den bekanntesten Vertriebler Deutschlands. Er arbeitete in jungen Jahren im Außenvertrieb, später absolvierte er eine Ausbildung zum Trainer im Verkauf. Für Dirk Kreuter ist der Vertrieb heute eine Leidenschaft, für die er nach wie vor brennt. Das betrifft den Online- wie auch Offline-Verkauf. Er geht regelmäßig in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Tour, seine Vorträge locken teilweise zehntausende Menschen an.

Im Podcast bespricht er alle Aspekte des E-Commerce, Unternehmensgründung, Verkauf online und offline und alle Themen, die zu diesen Gebieten passen. Sein Podcast ist nicht nur spannend anzuhören, sondern voller Informationen, die auch Unternehmer in anderen Branchen sinnvoll nutzen können. Besonders die Gäste im Podcast bringen oft neues Wissen an den Tisch, das man sonst nicht zu hören bekommt. Wichtig ist Kreuter dabei eine entsprechende Diversifizierung. Vom Human Resource-Urgestein Jörg Knoblauch über den berüchtigten Vertriebler privater Krankenversicherungen Mehmet Göker bis hin zum Fitness-YouTuber und Online-Unternehmer Karl Ess waren bereits Unternehmer und Branchenkenner aller Art bei Dirk Kreuter im Gespräch. Einen Podcast einer Person kostenlos anzuhören, für dessen Vorträge oftmals hunderte von Euro hingeblättert werden, ist nie ein Verlust. Für Anfänger, Fortgeschrittene und Experten lohnt sich ein Reinhören in den Podcast von Dirk Kreuter gleichermaßen. Spannung und Lernfaktor garantiert!

Jetzt reinhören

Gary Vaynerchuk – Unternehmer und Podcast-Legende

Für viele Menschen ist Gary Vaynerchuk eine Legende, die sich seine Reputation mehr als verdient hat. Ohne Frage hat der in Weißrussland geborene  “Gary Vee”, wie er sich selbst nennt, eine bemerkenswerte karriere hinter sich. Nachdem er sich in den Vereinigten Staaten als Weinkenner einen Namen gemacht hatte, startete er im Bereich Online Marketing durch, als das weltweite Netz in den frühen 200er Jahre im Vergleich zu heute noch in seinen Kinderschuhen stand.

Mit viel Witz, Kreativität und Disziplin brachte er mit Podcasts und Online-Vertrieb das Weingeschäft seines Vater auf immer neue Höhen. Vor seiner Online-Offensive waren es jährlich drei Millionen Umsatz, 2005 waren es durch E-Mail-Marketing, geschickte Preisgestaltung und E-Commerce 60 Millionen US-Dollar (circa 55 Millionen Euro). Später betätigte sich Gary Vee als Angel Investor, war er bis heute durchführt. Beachtenswert ist auch seine Arbeit als Berater für namhafte Firmen wie Uber, Snapchat, Facebook, Tumblr und Twitter.

E-Commerce und die richtige Einstellung im Podcast von Gary Vee

Die Podcasts von Gary Vee sind heute nicht zuletzt aufgrund der von ihm vermittelten Werte weltbekannt. Disziplin und der Wille, ein Arbeitstier zu werden, sind Einstellungen, die Gary Vee seinen Zuhörern immer wieder auf unkonventionelle Art näherbringt. Neben Einsichten in E-Commerce und den richtigen Online-Verkauf bringt Gary Vee vor allem das Thema Persönlichkeitsentwicklung näher. Wer als Gründer im E-Commerce oder in anderen Sparten der digitalen Branche durchstarten möchte, braucht Zähigkeit, Herzblut und vor allem den Willen, hart zu arbeiten.

In prägnanten Schlagwörtern und Slogans verpackt, schleudert Gary seinen Zuhören immer wieder Kernbotschaften entgegen. “Die Menschen überbewerten Talent… harte Arbeit ist der große Faktor”, lautet eine Botschaft des Online-Entrepreneurs. Der Unternehmer spricht hier aber nicht nur vom Traum des erfolgreichen Unternehmens, sondern geht auch inhaltlich in die Tiefe. Wer erfolgreich sein möchte, soll sich selbst kennen und das machen, was “seiner persönlichen DNS entspricht”, lautet eine Botschaft.

Der bekannte Tritt in den Hintern ist bei Gary Vee kombiniert mit Wissen und Tipps für richtiges Verkaufen und Online-Vermarktung. Maximierung der eigenen Produktivität, das Entwickeln der richtigen geistigen Einstellung und erfolgreiche Unternehmensgründung stehen in den Podcasts des E-Commerce-Experten im Vordergrund. Wer Englisch versteht und von einem Vollblut-Unternehmer motiviert werden möchte, wird bei Gary Vees Podcasts viel Mehrwert gewinnen.

Jetzt reinhören

 



1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Die besten E-Commerce Podcasts, die Sie kennen sollten

Share this
×
Die besten E-Commerce Podcasts, die Sie kennen sollten ist gerade auf Facebook geteilt worden
Teile denn Inhalt auch mit deinen Follwern
×
Die besten E-Commerce Podcasts, die Sie kennen sollten ist gerade auf Telegram geteilt worden
Teile denn Inhalt auch mit deinen Follwern
×
Gerade ist ein Nutzer aus Die besten E-Commerce Podcasts, die Sie kennen sollten Artikel auf die Seite gekommen.
×
Ein gefragtes Thema ist aktuell der Beitrag mit dem Tiel:
Die besten E-Commerce Podcasts, die Sie kennen sollten
×
Ein Nutzer hat sich gerade zu unserem Newsletter angemeldet, wollen Sie auch keine Inhalte mehr verpassen dann melden Sie sich jetzt an!
×
Gerade ist ein Nutzer aus Die besten E-Commerce Podcasts, die Sie kennen sollten Artikel auf die Seite gekommen.
×
Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an:
×
Beitrag mit dem Die besten E-Commerce Podcasts, die Sie kennen sollten beliebt!
×
Ein gefragtes Thema ist aktuell der Beitrag mit dem Tiel:
Die besten E-Commerce Podcasts, die Sie kennen sollten
×
Beitrag mit dem Die besten E-Commerce Podcasts, die Sie kennen sollten beliebt!
Send this to a friend