Digital Jetzt: Ihr Berater für erfolgreiche digitale Transformation im Unternehmen

Industrie 4.0, AI, Algorithmen, Big Data und das Internet of things: Von der Digitalisierung wird in den letzten Jahren sehr viel gesprochen. Viele Unternehmer haben Angst, den Anschluss an die weltweite Konkurrenz zu verlieren und sind überfordert, die Reichweite der Digitalisierungsprozesse einzuschätzen.

Bei Digital Jetzt unterstützen wir kleine und mittelständische Unternehmen, die Herausforderungen der Digitalisierung zu meistern und gestärkt aus der digitalen Transformation zu gehen.

Big Data, Marketing-Automatisierung, SaaS: Die vielen Formen der Digitalisierung

Die Digitalisierung bezeichnet viele verschiedene Entwicklungen, Tools und Begriffe. Gerade diese Vielheit macht es für viele schwer, die Reichweite und die Konsequenzen der digitalen Transformation zu verstehen. Wir erklären die Begriffe und Konzepte, die Sie kennen müssen.

Big Data

Big Data bezeichnet zunächst nur eine große Menge an Daten. Big Data wird erst dadurch relevant, dass die Daten durch Analyse zum Sprechen gebracht werden. Richtig genutzt, gewinnen Sie so wichtige Erkenntnisse, um bessere Entscheidungen für Ihr Unternehmen zu treffen. Die Verwendung von Big Data wird heutzutage von den Unternehmen immer häufiger eingesetzt, um die Konkurrenz durch Angebote zu schlagen, die besser auf die Zielgruppe zugeschnitten sind.

Maketing-Automatisierung

Im Marketing bedeutet Digitalisierung vor allem Automatisierung. Marketing-Automatisierung verspricht in Verbindung mit Big Data mehr Leads, Konvertierungen und Verkäufe. Ein populäres und bereits heute extrem verbreitetes Beispiel sind Tools für das E-Mail-Marketing. Wo Adresslisten früher mühsam per Excel oder Access-Datenbank gepflegt werden, sammeln moderne E-Mail-Marketing-Tools vollautomatisiert die Adressen aus den Leads, verwaltet die Liste und analysiert das Feedback. Automatisierung wirkt auf viele Unternehmer noch einschüchternd, denn sie widerspricht der allgemeinen Erfahrung, dass Sachen immer besser sind, wenn sie selbst gemacht wurden. Im Bereich des Marketings ist das nicht korrekt. Ein einzelner Mensch kann heute überhaupt nicht mehr all die Aufgaben bewältigen, die eine Software nebenbei erledigt.

ERP und CRM

Ein großer Talkingpoint in der Digitalisierungsdebatte ist Cloud-ERP. Während für umfangreiche Serveranlagen und Infrastruktur nötig waren, werden ERP und CRM heute als Software as a Service bereitgestellt. Der Zugriff auf die Daten ist so nicht ortsgebunden, sondern kann jederzeit von überall aus erfolgen. Auch für die Gestaltung der Arbeitsprozesse bieten moderne ERP-Systeme Effizienzgewinne und bessere Optimierungsmöglichkeiten. Wichtige Daten wie Verkaufszahlen, Rücksendungen oder Ausschuss werden durch das System automatisiert nach verschiedenen Kriterien aufbereitet. Gleichzeitig gibt es einen nahtlosen Austausch zwischen ERP, CRM und anderen Systemen, weil die Schnittstellen vereinheitlicht werden.

Digitale Infrastruktur

Digitale Infrastrukturen sind grundlegende Dienste, die für die informationstechnologischen Fähigkeiten ihres Unternehmens notwendig sind. Dazu gehört zum Beispiel eine stabile und schnelle Internetverbindung, aber auch die eigene Website, wenn das Unternehmen einen Onlineshop betreibt. Die digitale Infrastruktur wird immer mehr zu Überlebensbedingung von Unternehmen.

Potenziale der Digitalisierung für Unternehmen

Nicht nur bei Arbeitnehmern ist das Stichwort Digitalisierung mit Ängsten besetzt. Auch Unternehmer sind besorgt, die Digitalisierung zu verschlafen und von anderen Marktteilnehmern abgehängt zu werden.

In diesem Abschnitt wollen wir daher auf die Chancen und Potenziale eingehen, die die Digitalisierung für Unternehmen bildet.

Einsparungen durch papierloses Arbeiten

Die Digitalisierung von Dokumenten führt zu großen Einsparpotenzialen in der Buchhaltung. So müssen Rechnungen nicht mehr von Hand einscannt und richtig abgelegt werden. Stattdessen sind alle wichtigen Dokumente von vornherein digital. Viele kleine Teilaufgaben, die früher manuell in Exceltabellen erledigt werden mussten, übernimmt heute bereits Software. Einheitliche Schnittstellen und Frameworks ermöglichen zudem einen reibungslosen Datenaustausch zwischen verschiedenen Abteilungen.

Effizientere Prozesse

Effizienzgewinne sind durch verbesserte Analysemöglichkeiten möglich. Moderne Softwarelösungen ermöglichen es Ihnen, alle Produktionsprozesse besser zu bewerten. Kommt es zu Unregelmäßigkeiten können Sie so sehr schnell und zielgenau das Problem identifizieren und die Ursache beheben

Zufriedenere Mitarbeiter

Auch die Mitarbeiterzufriedenheit wird durch die Digitalisierung positiv beeinflusst. Mittlerweile gibt es viele Tools und Systeme, um den Arbeitsalltag angenehmer zu gestalten. Ein wichtiges Beispiel, das während der Coronapandemie an Aktualität gewonnen hat, ist das Homeoffice. Große Unternehmen wie Twitter haben bereits nach kurzer Zeit entschieden, das Angestellte zukünftig weiter von zu Hause arbeiten können, wenn Sie möchten. Auch die Ansprüche der Arbeiter selbst ändern sich: Individuelle Freiheit in der Arbeitsgestaltung (Stichwort: New Work) wird für die meisten Menschen immer wichtiger. Dazu gehört für viele auch das Homeoffice.

Compliance

Regulationen auf europäischer und nationaler Ebene werden immer komplexer. Die Digitalisierung bietet hier die Chance, dynamisch auf Veränderungen zu reagieren und so dauerhaft rechtssicher zu arbeiten. Geschäftsregeln wurden oft über komplexe Formulare oder Checklisten verwaltet. Mit moderner Software lassen sich Systeme implementieren, die statische Implementierungen obsolet machen. Mitarbeiter haben so mehr Zeit, sich auf die Erledigung ihrer eigentlichen Aufgaben zu Konzentrieren und weniger auf die Befolgung von Vorschriften.

Verbesserung der Kundenzufriedenheit

Durch die digitale Transformation rückt der Kunde weiter in den Mittelpunkt des Geschäfts. Durch gezieltere Kundenansprache und ständig verfügbare Alternativen steigen die Ansprüche der Kunden hinsichtlich Schnelligkeit, Servicequalität und Kundensupport. Als Unternehmen habe Sie hier die Chance, sich von den Mitbewerbern abzusetzen, indem sie technische Möglichkeiten nutzen, um die neuen Kundenanforderungen zu erfüllen. Hierzu gehört zum Beispiel die bessere Planung von Aufträgen im Bereich der technischen Dienstleistungen. Kunden erhalten schneller einen Termin, während Unternehmen Geld sparen, weil die Arbeitszeit der Servicetechniker effizienter geplant wird.

Für jedes Problem die passende Beratung mit Digital Jetzt

Wir helfen Ihnen, die digitale Transformation Ihres Unternehmens strukturiert und erfolgreich zu bewältigen. Dabei unterstützen wir Sie bei allgemeineren Anliegen zur Digitalisierung in der Organisation als und bei der Umsetzung konkreter Digitalisierungsprojekte. Auch Schulungen für Sie und Ihre Mitarbeiter bieten wir an.

Digitalisierung in der Organisation

Digitalisierung in der Organisation ist ein Querschnittsthema. Wie gelingt  langfristig die Transformation, ohne das eigene Kerngeschäft aus den Augen zu verlieren oder sich in unwichtigen Details zu verlieren?

Wir beraten Sie zu der Frage, wie sich Ihr Unternehmen Schritt für Schritt von innen heraus digitalisieren kann. Im Rahmen eines Audits identifizieren Schwächen und Stärken in der Organisationsstruktur. Anschließend entwickeln wir im Dialog mit Ihnen Digitalisierungsziele und überwachen anschließend Ihre Umsetzung.

Beratung und Begleitung von einzelnen Prozessen

Viele Unternehmen haben bereits die Notwendigkeit erkannt, sich den Herausforderungen der Digitalisierung rechtzeitig zu stellen und haben bereits wichtige Weichen gelegt. Aber die digitale Transformation ist ein Marathon und kein Sprint: In der Umsetzung von einzelnen Vorhaben ergeben sich immer wieder Fragen, die für Laien nur schwer zu beantworten sind:

  • Welches ERP-System ist das Richtige für mein Unternehmen?
  • Wie können wir ein digitales Projektmanagement implementieren?
  • Wie gelingt der Übergang von Excel zu zeitgemäßeren Planungstools?

Diese und weitere Fragen beantwortet wir Ihnen im Rahmen unserer Digitalisierungsberatung. Wir legen Wert auf eine langfristige Betreuung: von der Analyse der bestehenden Prozesse über die Ermittlung des ROI bis zum Controlling.

Schulung

In der Digitalisierung geht es nicht nur um die technische Ausstattung, Software oder eine schnellere Internetverbindung: Es ändert auch die Anforderungen an die Mitarbeiter. Sie müssen sich in neue Systeme einarbeiten und Neuerungen offen gegenüberstehen. Auch die Unternehmer selbst sind oft ratlos, wie Sie die unüberschaubaren Aufgaben in Angriff nehmen sollen. In unseren Schulungen vermitteln wir daher, wie Sie die digitalen Herausforderungen meistern können. Dabei vermitteln wir Ihnen und Ihren Mitarbeitern, welche Chancen die Digitalisierung speziell für Ihr Unternehmen bietet, welche Fallen es zu vermeiden gilt. So werden Sie in die Lage versetzt, eine informierte Entscheidung  zu treffen.

Bewerten Sie uns und schreiben Sie eine Bewertung

Ihre Bewertung für diese Auflistung

angry
crying
sleeping
smily
cool
Durchsuchen

Ihre Rezension sollte mindestens 140 Zeichen lang sein

Zeigen Sie alle Timings an
  • Montag04:00 PM - 06:00 PM
  • Dienstag04:00 PM - 06:00 PM
  • Mittwoch04:00 PM - 06:00 PM
  • Donnerstag04:00 PM - 06:00 PM
  • Freitag04:00 PM - 06:00 PM

Ihre Kontaktanfrage wurde erfolgreich übermittelt.

Sie gehen schon ?

Das ist natürlich sehr schade. Wir hoffen das Ihnen unsere Seite trozdem gefallen hat.

Bevor Sie gehen:

Ihnen hat die Seite gefallen? Dann teilen Sie unsere Seite damit mir schneller wachsen können und mehr Inhalte bereitstellen können.

Ihnen hat die Seite nicht gefallen? Schade wir sind aber offen für konstruktive Kritik. Schreiben Sie uns was wir besser machen können...

Danke führ Ihre Zeit und gute weiter Reise!

Ihr
so-geht.digital Team

Mirko Peters

06 min

Toll das dir der Artikel gefällt!

Entschuldigung für diese Unterbrechung. Wir dachten da du nun schon einen Teil des Artikel gelesen hast, der könnte doch auch deinen Kollegen gefallen!

Wenn du uns unterstützen magst, teile den Inhalt doch mit deinen Kontakten. Das würde uns helfen weiterhin spannende Inhalte zu veröffentlichen.

Viel Spass beim Rest des Artikels!
Das so-geht.digital Team.

Weiter lesen
This window will automatically close in 30 seconds
Share this
Send this to a friend